1. Mannschaft zieht in die nächste Runde ein

Am Abend hat unsere 1. Mannschaft die nächste Runde im Kreispokal (Saison 2020/21) erreicht. Nach dem 3:1 (1:1) gegen die SG Benrath-Hassels steht in der kommenden Woche das entscheidende Spiel gegen den SV Hösel oder Rhenania Hochdahl an, welches dann über die Teilnahme am Niederrheinpokal entscheiden wird. Auch dieses Spiel wird am Mittwoch um 19:30 Uhr auf der Sportanlage „Am Eisenbrand“ ausgetragen. 

Überschattet wurde die Partie von einer schweren Verletzung unseres Spielers Marco Mayer, der mit dem Krankenwagen abtransportiert werden musste. Auch von dieser Stelle gute Besserung an Marco. Die ca. 100 Zuschauer sahen ein insgesamt spannendes Spiel, dass erst in den letzten Minuten zugunsten unserer Mannschaft entschieden wurde. 

Auch am kommenden Mittwoch freuen wir uns wieder über zahlreiche Unterstützung. Kommt vorbei.