Sportanlage nur für Vereins- und Schulsport geöffnet

Unsere Sportanlage ist ab sofort (30.04.2021) nur noch für den Vereins- und Schulsport geöffnet. Trainieren dürfen nur Mannschaften vom FCB und GWR, sowie Schulklassen, und das auch nur, wenn sie eine angemeldete Trainingszeit haben. Eine andere Nutzung der Sportanlage, vor allem zu privaten Zwecken, ist nicht gestattet! 

Die Entwicklungen der letzten Wochen machten diesen Schritt leider unumgänglich, da die Situation nicht mehr zu überblicken war. Damit werden zwar auch unsere Mitglieder „bestraft“, aber letztendlich gibt es keine andere Möglichkeit. Wer die Anlage ohne Erlaubnis betritt, der begeht Hausfriedensbruch!

Der Verein arbeitet hierfür mit der Polizei und dem Ordnungsamt zusammen.